Lagen

Die Riede Sandgrube zeichnet sich durch einen massiven Lößboden aus, welcher als optimaler Wasserspeicher dient. Die südseitige Lage begünstigt die Sonneneinstrahlung, zählt somit zu den Toplagen des Kremstals und bietet optimale Voraussetzungen zur Vinifizierung großer Weine.

 

Die Großriede Sommerleiten befindet sich oberhalb der Stadt Krems in Richtung Egelsee. Angrenzend an das weltberühmte Weinbaugebiet Wachau, gelegen auf 400 m Seehöhe, entsprechen die Charakteristika der Böden dem berühmten Wachauer Urgestein.